Feinste Qualität seit 1998
Warenkorb:
0 Artikel
0,00 €
Ihr Warenkob ist leer.

Panna Cotta

Zutaten für 4 reichliche Portionen:

500ml Sahne

50g Zucker

1 Vanilleschote am besten Tahiti

2 Blatt weiße Gelatine

Zubereitung:

Die Sahne mit dem Zucker in einen genügend großen Topf geben. Die Vanilleschote der Länge nach mit einem scharfen Messer aufschlitzen, das Vanillemark mit der Rückseite der Messerklinge herauskratzen und ebenfalls in den Topf geben. Die Schote am besten in 2 Stücke schneiden und auch in den Topf geben. (Das meiste Aroma sitzt in der Schote)

Alles kurz aufkochen, dann die Temperatur herunterstellen, so dass alles leicht köchelt. 20 Minuten leicht köcheln lassen, so dass die Sahne ein wenig einkocht. Dabei die ganze Zeit rühren!

Parallel die beiden Blatt Gelatine in kaltem Wasser vorquellen lassen.

Gegen Ende der Kochzeit, die Vanilleschotenstücke aus der Masse nehmen, die aufgequollene Gelatine mit der Hand gut ausdrücken und in die warme Masse geben. Noch einmal durchrühren.

Vom Herd nehmen und in Dessertschälchen nach Belieben abfüllen. Die Dessertschälchen erst an der Luft abkühlen lassen und dann mind. 6 Std. im Kühlschrank kalt stellen. Auf keinen Fall in ein Tiefkühlfach stellen.

Dieses Dessert schmeckt gut und macht viel her. Außerdem ist es super vorzubereiten. Je länger die Panna Cotta kaltgestellt wird, desto besser.

Dazu passen Fürchte jeglicher Art oder eine schöne Fruchtsoße.

Ab einem Bestellwert von 25€ ist der Versand per UPS für Sie kostenfrei ! (nur Deutschland)
Mindestbestellwert ist 7€.

Newsletter

Lassen Sie sich über Neuigkeiten und Rezepte rund um unsere Produkte informieren.

Genuss mit Verantwortung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok